Schumann`s Genusswerkstatt - Mit allen Sinnen genießen.


Liebe Gäste, 

 

aufgrund der behördlichen Anordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurde der Lockdown bis zum 20.12.2020 verlängert. Stand heute gibt es auch keinerlei Aussicht oder Hoffnung, dass ab 21.12.2020 die Gastronomie wieder öffnen darf. Ehrlich gesagt sehen wir hier keine realistische Chance, dass wir in diesem Jahr unser Restaurant noch eröffnen dürfen, zumal Silvesterveranstaltungen auch nicht stattfinden können.

Um Spekulationen zu vermeiden, einem täglichen Hoffen und Bangen zu entgehen, und um einfach eine gewisse Planungssicherheit (wenn in diesen Zeiten überhaupt möglich) zu erlangen, haben wir uns dazu entschlossen, unser Restaurant bis einschließlich 31.12.2020 zu schließen.

Trotzdem müssen Sie nicht auf Ihren Gänse-Genuss verzichten. Gern können Sie sich Ihre Gans und unsere beliebte Gänselieselsuppe für zu Hause gegen Vorbestellung bei uns abholen, wie Sie das bereits seit vielen Jahren von uns kennen. Desweiteren erwartet Sie ein täglich wechselndes Angebot an Mini-Desserts aus unserer Kuchentheke, um Ihnen diese schwierige Zeit etwas zu versüßen.

Wir wünschen Ihnen für die nächste Zeit viel Kraft und vor allem Gesundheit. Bitte bleiben Sie gesund.

 

Ihre Familie Schumann

Aufgrund vieler Gästewünsche gibt es ab sofort auch unsere beliebte Gänselieselsuppe to go, praktisch im Twist-Off-1l-Glas abgefüllt.


Herzlich willkommen...

...in Schumanns gemütlichem Wohnzimmer.

Seit dem

27. September 2016 ist unsere Genusswerkstatt eröffnet und wir freuen uns über zahlreiche Gäste aus Pulsnitz , den umliegenden Gemeinden sowie ehemalige Stammgäste aus Dresden.

Erleben Sie in unserem Haus genussvolle Stunden, verbunden mit einem kompetenten und persönlichen Service in ansprechendem Ambiente.

Unser Restaurant ist ausgestattet mit vielen persönlichen Accessoires und Gegenständen, wie zum Beispiel Anjas Aquarell-Bilder, eine Foto-Dokumentation von Armins Gastronomie-Geschichte bis zu seinen Ur-Ur- Großeltern, alles über Wein, Kindheitserinnerungen und natürlich eine Büste von Luise von Toscana, der Namenspatronin des Luisenhofes. Diese Atmosphäre wird durch unseren freundlichen Service ergänzt - fühlen Sie sich wie in Schumanns Wohnzimmer!

Beim Tranchieren einer Martinsgans.

Der Geschmack meiner Kindheit - unser Konzept

Eine zentrale Rolle für unser  Konzept stellt mein Buch "Der Geschmack meiner Kindheit" dar. Im Prinzip sind die wesentlichen Teile unseres gastronomischen Projektes darin enthalten.

 

Sinnbild für unser transparentes und frisches Küchenkonzept ist natürlich der Blick vom Familientisch durch das große Fenster in die Küche.

Unsere Genusswerkstatt

Gern begrüßen wir Sie auch in unserem gemütlichen 

Gästegarten. Genießen Sie Eis, unseren hausgebackenen Kuchen oder andere Spezialitäten auf unserer Terrasse.

In unserem Bauerngarten bauen wir Salate, Kräuter, Gemüse und Obst selbst an. 

Unsere Outdoor-Küche mit Feuerring und Smoker ergänzt unseren Gästegarten. 

Neu ist ebenso unser Dry Ager. In diesem Reifekühlschrank entwickelt sich das Fleisch zu einem außergewöhnlich zarten Geschmackserlebnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Familie Schumann